StadtBlog
Der eCommerce Blog für den Einzelhandel

Upselling vs. Crossselling

Kennt Ihr den Unterschied?

Beides sind Strategien, um den Warenkorbwert zu steigern. Sinnvoll eingesetzt, könnt ihr mit Up- und Crossselling dafür sorgen, dass eure Kunden alles was sie benötigen bei euch kaufen und ihr euren Umsatz steigert. 

Upselling

Hierbei geht es darum, ein besseres bzw. höherwertigeres Produkt euren Kunden anzubieten. Ein Beispiel: Ihr geht ins Autohaus und wollt einen Mittelklassewagen Probe fahren. Das Autohaus gibt euch natürlich die vollausgestattete Variante. Sitzt ihr erst einmal im Auto, so seid ihr begeistert von den ganzen Extras und wollt diese natürlich auch haben.

Crossselling

Beim Crossselling geht es um den Verkauf von ergänzenden Produkten und Dienstleistungen. Dies kann beispielsweise das passende Pflegemittel oder die Hülle zum Smartphone sein.

Zurück
Die Komplettlösung
für den Einzelhandel
Jetzt starten
Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

chatImage
StadtShopper
StadtShopper
Hallo, hier ist Steffen von StadtShopper. Wie kann ich dir weiterhelfen?
Wir sind täglich zwischen 09:00 - 18:00 Uhr erreichbar. Außerhalb dieser Zeit, sind wir auch per Mail erreichbar unter info@stadtshopper.de
whatspp icon whatspp icon